„Der Studiengang war für mich eine besondere Erfahrung. Nicht nur die Parallelen zwischen dem Leistungssport und Unternehmertun zu erkennen und viele Werkzeuge für meine Herausforderungen im

Leben zu erhalten, sondern auch die Zusammenarbeit mit den anderen Teilnehmern aus verschiedenen Branchen haben mich und meine Arbeit für meine zukünftigen Projekte geprägt.“

Markus Jann, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Firma fitech ag, Schweiz

 

„Wirtschaft bedeutet immer Wettbewerb. Und wer sich seiner Herausforderungen entzieht, hat langfristig keinen Erfolg. Der Studiengang setzt da an, wo andere Studiengänge aufhören. Er lässt mich Tools greifbarer machen, Muster erkennen und eigene Fähigkeiten ausbauen. Der Kurs ermöglicht es mir zudem, den

Wettbewerb nach meinen Regeln zu führen und zu gestalten. Außerdem trägt er neben Studieninhalten zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Die eigenen Werte erhalten einen letzten Schliff und Teilnehmer lernen, diese für sich und zum Vorteil aller einzusetzen.“ 

Tobias Beuler, CEO bei Black Omega GmbH 

 

"Fasziniert hat mich bei diesem Studiengang der Ansatz und die gewählte "Formel", sowohl Theorie und Praxis als auch Sport und Wissenschaft zu vereinen. Dies geschieht hochgradig professionell, radikal, wissenschaftlich gestützt und mit der Aussicht sowie dem Anspruch, dass die Teilnehmer ihre eigene Erfolgsformel finden - toll.

Und es wird noch besser - es ist genau das eingetreten. Begeistert hat mich der freundschaftliche, offene Wissensaustausch mit Wladimir Klitschko und den Referenten sowie die positiv, ansteckende Atmosphäre. Ich bin gespannt, was ich daraus mache. Let the challenge begin."

Björn Geromiller

 

"Der CAS Change & Innovation Management bietet eine optimale Vermittlung von Wissen nicht nur durch Vorlesungen, Diskussionen und Gruppenarbeiten, sondern vor allem durch praxisnahe Fallstudien. Dies immer mit dem Ziel, die individuellen Fähigkeiten der Teilnehmer bestmöglich zu entwickeln, um für neue Herausforderungen gewappnet zu sein. Durch diese Weiterbildung erhalte ich die

effektivsten Lerninhalte für meinen Umgang mit Herausforderungen und lerne, wie ich Methoden aus der Wirtschafts- und Sportwelt bei meinen spezifischen Change-Prozessen einsetzen kann. Ich kann die gestiegenen Anforderungen an mich als Führungskraft und meinen Umgang mit Herausforderungen besser managen sowie die verschiedenen Themenstellungen als Leiter Verkauf mit meinem Team beraten."

Thomas Lange, Leiter Verkauf bei die Mobiliar, Generalagentur Mittelthurgau

 

"Der gute Mix erstklassigen Referenten aus Wissenschaft und Praxis, aktuellsten Themenstellungen sowie direkt anwendbaren theoretischen und praktischen Empfehlungen verursachten bei mir ein stetiges Feuerwerk der Synapsen. Ich habe jeden Tag etwas für mich 

 und meinen Berufsalltag gelernt -  sei es mit oder auch von den anderen Teilnehmern und Referenten. Solch einen Austausch hat sicherlich kein anderer Studiengang." 

Heiko Stenger, Global Enterprise Architect bei Zimmer Biomet 

 

„Das CAS Change & Innovation Management ist ein optimaler Mix zwischen Theorie der Universität St. Gallen und Praxiselementen aus 

dem Umfeld der Klitschko Management Group. Damit ist man wieder up to date und bestens gerüstet für die täglichen Herausforderungen.“

Roman Steffen, Verkehrsverbund Luzern, Verkehrsplanung

 

"Dieser Studiengang ist eine Kombination aus hoher Qualität betriebswirtschaftlicher Lehre durch die ProfessorInnen und DozentInnen der Universität St. Gallen und dem Praxisinput durch ausgewählte Persönlichkeiten der Wirtschaft. Der akademische Input ist nicht nur konsequent auf höchstem Niveau, sondern auch klar strukturiert und praxisrelevant aufgearbeitet. Die Gastdozenten aus

der Wirtschaft sind aus unterschiedlichen Branchen und liefern teilweise tiefe Einblicke und essentielle Aspekte aus ihrem Fachbereich, was der Arbeit im Kontext Change & Innovation Management Weitblick verleiht. Challenge ist hier vierdimensional gemeint: der Input – die eigene Entwicklung – der berufliche Transfer und die Umsetzung im Business. Sehr empfehlenswert!"

Christiane Hahner, Geschäftsführerin bei bc development